Wald: Lenker eingeklemmt

17. November 2012

Am Samstagabend (17.11.12) kam es im 17.00 Uhr auf der Bachtelstrasse ausgangs Wald ZH zu einem Selbstunfall. Dabei wurde eine Person leicht verletzt.

Der Lenker fuhr mit dem Fahrzeug in Richtung Wald, wo er die Kontrolle über das Auto verlor. Das Fahrzeug knallte in eine Werbetafel und drehte sich 360° um den Posten. Dabei wurde der Lenker im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr Wald, unterstützt durch die Stützpunktfeuerwehr Hinwil, aus dem Auto befreit und mit einer Ambulanz ins Spital gefahren werden.

Die Bachstelstrasse musste für mehrere Stunden in beide Richtungen gesperrt werden. Der Verkehr wurde durch die Feuerwehr Wald und Dürnten umgeleitet.