Opfikon: LKW in Kurve überschlagen

06. März 2008

Am Donnerstagmorgen (06.03.08) kam es ca um 07.00 Uhr auf der Talacker-/Thurgauerstrasse zu einem Unfall mit einem LKW.

Der Lastwagen der mit Sand beladen war, kippte in einer 180° Linkskurve und blieb auf der Seite liegen. Der Lenker wurde zur Kontrolle ins Spital gefahren.

Es kam zu grösseren Verkehrsbehinderungen, da die Talacker-stasse für die Bergungs- und Aufräumarbeiten für rund 4 Stunden komplett gesperrt werden musste. Ebenfalls waren die öffentlichen Verkehrsmittel betroffen. Diese fuhren mit einer Verspätung von ca. 15-20 Minuten.

Der Sachschaden beträgt ca. 100'000 Franken.

Für die Bergungs- und Aufräumarbeiten sowie die Verkehrs-regelung stand die Stützpunktfeuerwehr Opfikon-Glattbrugg im Einsatz.