Dielsdorf: Schwere Frontalkollision

23. Juni 2014

Bericht: KAPO ZH

Bei einem Verkehrsunfall sind am Montagmorgen (23.6.2014) in Dielsdorf zwei Fahrzeuglenker und ein Beifahrer verletzt worden.

Kurz nach 07.30 Uhr fuhr ein 24-jähriger Mann und sein 31 Jahre alter Beifahrer mit einem Lieferwagen auf der Wehntalerstrasse von Regensdorf Richtung Dielsdorf. Aus zurzeit noch unbekannten Gründen geriet das Fahrzeug in einer leichten Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn, wo es mit einem entgegenkommenden Personenwagen eines 40-jährigen Mannes frontal kollidierte. Der Lieferwagen kippte beim heftigen Zusammenstoss zur Seite. Alle drei Beteiligten wurden bei der Kollision verletzt und mit verschiedenen Einsatzfahrzeugen des Rettungsdienstes Bülach ins Spital gebracht.

Aufgrund des Verkehrsunfalls musste die Wehntalerstrasse für mehrere Stunden gesperrt werden; die Stützpunktfeuerwehr Dielsdorf organisierte eine Umleitung.